BÜRGERTREFFEN ZWISCHEN JENAER UND WLADIMIRER

|   Veranstaltungen

26. März 2018   Die Begegnung wird von dem Euroclub Vladimir durchgeführt und von seinen Partnerorganisationen in Jena, der Eurowerkstatt Jena e.V. und der ÜAG gGmbH Jena, sowie von der Stadtverwaltung Jena unterstützt. Die Gruppe aus der Partnerstadt Wladimir reist unter dem Motto „Partnerschaft ist unsere Zukunft“.  Das Projekt findet im Rahmen des Deutsch-Russischen Jahres der kommunalen und regionalen Partnerschaften 2017/2018.

 

Wann:  26. März 2018 um 11:15 Uhr

Wo:  Lutherplatz 3, 07743 Jena

Einladung:   www.russlandpartner.de/fileadmin/user_upload/Einladung_und_Info_Wladimir-Jena_2018__2_.pdf

————————————————————————

        

Partnerschaft in der Pflegeausbildung

Aufbau der Kooperation zwischen Berufsfachschule für Gesundheitsfachberufe in Wladimir und Universitätsklinikum Jena Begleitung der Eurowerkstatt Jena e. V. Ziel der Kooperation ist die Umsetzung eines partnerschaftlichen Austausches zwischen der Berufsfachschule für Gesundheitsfachberufe in Wladimir und dem Universitätsklinikum Jena unter Begleitung der Eurowerkstatt Jena e. V., vor dem Hintergrund eines städtepartnerschaftlichen Austausches. Dieser Austausch soll auf […]

Komm wieder, aber ohne Waffen

Buchpräsentation und Bürgerbegegnung „Komm wieder, aber ohne Waffen“ am 31.03.2016 in den Rosensälen Jena Ziel der Veranstaltung war eine eine Bürgerbegegnung zum Thema Gefangenschaft in Wladimir (Russland). Nach der offiziellen Begrüßung durch die Gleichstellungsbeauftragte und Betreuerin der Partnerschaft zu Wladimir der Stadt Jena, Frau Cornelia Bartlau, nach der Buchpräsentation von Herrn Peter Steger und dem […]