About Us

Der gemeinnützige Verein Eurowerkstatt Jena e.V. wurde 2006 gegründet und ist im Bereich der Jugendhilfe, sowie in der internationalen Jugendarbeit tätig. Wir schaffen schulische und außerschulische Angebote, um junge Menschen dabei zu unterstützen, soziale, berufliche und insbesondere interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln. Wir möchten Kinder und Jugendliche für ihre Möglichkeiten und Chancen als Europäer*innen sensibilisieren. Hierfür ist die Internationalisierung der Jugendarbeit in Jena ein wichtiges Anliegen für uns. Unsere Aktivitäten zielen stets darauf ab, die Grundwerte eines vereinten Europas zu vertreten, sowie jungen Menschen die Vielfalt Europas als Chance für eine friedliche Zukunft aufzuzeigen.

Wir arbeiten auf freiwilliger Basis, sind jedoch bereits seit vielen Jahren Eurodesk-Partner und haben somit viel Erfahrung im Bereich der internationalen Jugendmobilität.

Als koordinierende Organisation im EU-Programm „Europäischer Solidaritätskorps“ entsenden wir Jenaer Jugendliche in das europäische Ausland und nehmen Jugendliche aus verschiedenen europäischen Ländern in Jena auf.

Entsendung: In unseren Büroräumlichkeiten informieren wir interessierte Jugendliche über ihre Möglichkeiten, im Rahmen eines Austausches, Workcamps oder Freiwilligendienstes Auslandserfahrungen zu sammeln. Durch Informations- und Filmveranstaltungen, Seminare und interkulturelle Treffen mit ehemaligen Freiwilligen und neuen Bewerbern ermöglichen wir Jugendlichen, sich intensiv auf ihren Auslandsaufenthalt vorzubereiten.

Aufnahme: In Jena koordinieren wir über zehn Freiwilligenplätze und arbeiten mit Kindergärten, Jugendzentren und Schulen der Stadt zusammen. Wir unterstützen diese gemeinnützigen Einrichtungen inhaltlich und methodisch und helfen nicht nur bei der Betreuung der europäischen Freiwilligen, sondern bewerben auch die Grundwerte des ESK.

EuroWerkstatt Jena e.V. was established in 2006 and is mainly active in the field of child and youth welfare and international youth work. The goal of our organisation is the creation of offers for young people, to develop social and vocational abilities, particularly intercultural abilities. We want to sensitize young people to the possibilities and chances they have as European citizens. Therefore, the promotion of intercultural aspects in the youth work of the city of Jena is very important to us. All our activities pursue the goal to represent a united Europe and to show young people, that the diversity of Europe is a chance to a peaceful future.

We work voluntarily, but we are also a long-term partner of Eurodesk, so our staff is trained in the field of international youth mobility.

Eurowerkstatt Jena e.V. is working as a sending, hosting and coordinating organisation in the European ESC-Program.

Sending: At our office, we inform and consult interested young people about their possibilities to take part in an international exchange-program, be part of a workcamp or go abroad as a European volunteer. With informative meetings, movie screenings, seminars and intercultural meetings with earlier volunteers, we give interested young people a chance to prepare themselves for their stay abroad.

Hosting: We are coordinating more than ten different receiving projects in Jena, our partners are kindergartens, youth centers and schools of the city. An important task is the support of the work of all these social organizations by advice and aid, in order to take care of the European volunteers and to promote the ideas of the ESC.

Stories

You can find the experiences and stories of our Volunteers on their Volunteer year=)