About Us

Über uns

Wir sind ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der Jugendhilfe im Bereich der freiwilligen sozialen Arbeit. Wir nutzen die Möglichkeiten einer koordinierenden Organisation des Programms “Erasmus+“, das heißt wir entsenden Jenaer Jugendliche in das europäische Ausland und nehmen Jugendliche aus verschiedenen europäischen Ländern in Jena auf.

Wir möchten interkulturelle Kompetenz durch schulischen und außerschulische Angebote trainieren. Durch Informations- und Filmveranstaltungen, Seminare interkulturelle Treffen mit ehemaligen Freiwilligen und neuen Bewerbern erhöhen wir die Chancen der Jugendlichen an einem Freiwilligendienst teilzunehmen.

Europäischer Freiwilligendienst

Seit 2009 haben wir 82 Jugendliche aus Jena in 28 verschiedene europäische Länder entsandt. Wir beraten und begleiten die Jugendlichen von der ersten Antragstellung bis zum ständigen Kontakt während ihres Aufenthaltes. Aus ihren vielen Erfahrungen und Erlebnissen haben wir ein Erinnerungsbuch zusammengestellt und dafür 2010 einen Preis der Charlotte-Figula-Stiftung und 2012 den Eurodesk Award für Jugendinformation in der Kategorie „Partizipation“ erhalten.

Im gleichen Zeitraum haben wir als koordinierende Organisation  71 Jugendliche aus 21 Ländern in den unterschiedlichsten Projekten betreut.

EuroWerkstatt Jena e.V. is an organisation, that was established in 2006. The goal of our organisation is the creation of offers in order to develop social and vocational abilities, particularly intercultural abilities. Thus we created conditions for young people to understand and to use the possibbilites and chances in Europe. Determining is the promotion of intercultural aspects in the youth work of the city and particularly the dealing with the possibilities of united Europe. Since we work voluntarily, we cooperate with organisations and schools of the city. We are also partner of Eurodesk and have trained staff in the field of youth mobility. The EuroWerkstatt Jena e.V. is working as a sending, receiving and coordinating organisation in under the EVS-programme. Therefore we got a lot of experience in the field of EVS. We are coordinating more than 10 different receiving projects. An important task ist the support of the work of all social organisations by advice and aid, in order to promote European projects. So the organisation initiated several intercultural events in Jena, such as festivals and intercultural meetings. On the other side we advice and accompany groups of young people, which would like to initiate for itself and for other projects. All our actions have the goal of promoting the idea of a common Europe and understanding the variety of the European culture especially through and for young people, that will build up the next generation.

was wir sonst noch machen

Unserer Mitglied Conny Bartlau fährt auf Einladung der Stiftung deutsch-russischer Jugendaustausch  zum großen Festival nach Berlin. Neben einem Empfang im Auswärtigen Amt und vielen gemeinsamen Aktionen gibt es viel Zeit für das Sammeln neuer Ideen im Jugenaustausch. Wir machen mit. https://www.stiftung-drja.de/de/microsites/festival.html/   https://www.buendnis-anerkennung.de/v-e-r-a-n-s-t-a-l-t-u-n-g-e-n/

Stories

You can find the experiences and stories of our Volunteers on their Volunteer year=)